Ausgabe Oktober 2017

elektronik journal – Medizinelektronik

Coverstory von CUI: Standards für Stromversorgungen, Märkte + Technologien, Stromversorgungen, Embedded, Elektromechanik, Sensoren, Software, Messen/Testen/Tools

  • Elektromechanik: Hochzuverlässige, robuste Steckverbinder in Schweizer Präzision
  • Sensoren: Das breite Einsatzspektrum von MEMS in der Medizintechnik
  • Messen/Testen/Tools: Modellbasiert zu medizin-technischen Systemlösungen

Inhalt

Märkte + Technologien

  • Medizin-Elektronik-Kongress 2018: Fortschritte in der Medizinelektronik
  • News und Meldungen

Coverstory

  • Immer einen Schritt voraus: Neueste Entwicklungsstandards für Stromversorgungen in der Medizintechnik

Stromversorgungen

  • Kapazitätsriese mit kompakten Abmessungen: Realisierung von DC-USV-Lösungen mit Supercaps
  • Patientensicherheit gewährleisten: Design von Stromversorgungssystemen für medizinische Geräte

Embedded

  • Genügend Potenzial für anspruchsvolle Anwendungen: Volle Rechenleistung für Medizinanwendungen
  • Outsourcing als Erfolgsgarant in der Medizintechnik: Schneller und effektiver, Sicherheit und Fortschritt inklusive

Elektromechanik

  • Diskrete Lebensretter im OP oder Notaufnahme: Ausfallsichere Steckverbinder
  • Robust, zuverlässig und langlebig: Hochzuverlässige Steckverbinder in Schweizer Präzision
  • Die Medizinelektronik fest im Griff: Gehäuse für Steuerungen, Wearables & Co.
  • Perfekt positioniert: Ein Laser weist den Weg

Sensoren

  • Messung von Herzfrequenz, Hämoglobin und Sauerstoffgehalt: Photometrie-Anwendungen
  • CO2-Sensoren für die Atmungsanalyse: Tragbare, batteriebetriebene Analysegeräte
  • Von Airbags bis zur Medizintechnik: Das breite Einsatzspektrum von MEMS

Software

  • Zukunftssicherer Code: Regelkonformer Code und einheitliche Architektur für Zahnmedizintechnik

Messen/Testen/Tools

  • Modulare Konzepte im Prüfstandsbau: Wettbewerbsvorteil durch Standardisierung und Verzahnung von Qualitätssicherung und Entwicklung
  • Modellbasiert zu medizin-technischen-Systemlösungen: Ein integrierter Ansatz für den E/E-Entwicklungsprozess
powered by all-electronics.de